Rezepte

Lachs-Spinat-Blätterteig Schnecken

6. Juni 2014
Lachs-Spinat-Blätterteig Schnecken

Heute zeige ich Euch die Zubereitung einer weiteren Variante von Blätterteigschnecken. Diese Blätterteigschnecken sind schnell zubereitet und man benötigt nur 4 Zutaten plus Salz und Pfeffer.

Lachs-Spinat-Blätterteig Schnecken

Für das Rezept benötigt Ihr nur:

  • Blätterteig
  • 1/2 Pckg. Würzspinat mit Zwiebeln
  • 1Pckg. Räucherlachs
  • 1/2 Pckg. Kräuterfrischkäse
  • Salz und Pfeffer

Lachs-Spinat-Blätterteig Schnecken Zutaten

Kommen wir zur Zubereitung. Als erstes schon mal den Backofen auf 200°C vorheizen. Den Blätterteig ausrollen und den Frischkäse gleichmäßig verstreichen. Lass dabei auf einer Seite ca. 5 cm frei.

Lachs-Spinat-Blätterteig Schnecken Zubereitung

Auf den Frischkäse den Lachs gleichmäßig verteilen. Darüber dann noch den aufgetauten Spinat. Zu guter Letzt noch etwas Salz und Peffer (bedenkt aber, dass der Lachs auch salzig ist) darüber und dann das Ganze aufrollen.

Lachs-Spinat-Blätterteig Schnecken Zubereitung

Schneidet die Scheiben am Besten nicht dünner als 2 cm. Die Röllchen auf ein mit Backpapier vorbereitetes Backblech legen.

Lachs-Spinat-Blätterteig Schnecken Zubereitung

Sie sehen auch wieder etwas krüppelig aus, aber der Blätterteig wird sich schön entfalten und alle Stücke werden rund. Jetzt für 25 bis 30 Minuten in den Backofen, je nach Bräungswunsch.

Lachs-Spinat-Blätterteig Schnecken

Und so sehen die fertigen Lachs-Spinat-Blätterteig Schnecken aus.

 

Viele Spaß beim nachbacken und guten Appetit!

Euer Mark

 

 

 

You Might Also Like

1 Comment

Leave a Reply

%d Bloggern gefällt das: