Mark unterwegs

Mit der Simply Stricken auf der CREATIVA 2014

29. März 2014
Simply Stricken

Nachdem mein Engel und ich im November 2013 in der “Simply Stricken” vorgestellt wurden, hat der BPA Media-Verlag uns gefragt, ob wir die Strick- und Häkelaktion der Simply Stricken auf der CREATIVA in diesem Jahr betreuen würden. Wir haben uns natürlich gefreut und sofort zugesagt.

Dann die Vorbereitungen: Habe ich alles eingepackt, Handy, Computer, Kamera, Häkelzeug? Habe ich genug Klamotten (Ich weiß, die hat man nie)? Und so weiter…  Der Einzug ins Ibis-Hotel … naja. Darüber will ich jetzt nicht auslassen.

Impressionen CREATIVA

Es folgten vier sehr schöne Tage auf der Messe. Vom ersten Tag an kamen die Besucher an den Stand und haben mit Begeisterung beim einstricken und einhäkeln des Fuchses Fridolin mitgeholfen. Fuchs Fridolin? Dies war das diesjährige Maskotchen der Simply Stricken auf der CREATIVA. Viele erinnerten sich an die Eule “Roberta” vom letzten Jahr und erzählten, das sie da auch schon mitgemacht haben. Ziel war es, das jeder sich daran beteiligen konnte, den Fuchs von Kopf bis Fuß komplett einzustricken und zuhäkeln.

Besonders gut hat allen Beteiligten die große Auswahl an Strick- und Häkelnadeln und Wolle gefallen, wahnsinn was die Sponsoren da aufgefahren haben. Es gab Wolle in allen möglichen Arten, Farben und Stärken. Es kam sehr gut an, das man so viel Wolle und Nadeln direkt ausprobieren durfte, die Farbergebnisse zu sehen und die Haptik zu spüren. Viele haben so Produkte für sich entdecken können, die sie sonst vielleicht nie gekauft hätten und wollten gerne direkt die Nadeln und auch die Wolle vom Stand weg kaufen, was natürlich nicht möglich war.

Einige haben sich daraufhin sogar die Banderolen mitgenommen oder sich Notizen gemacht, welche Produkte sie unbedingt haben wollen. Auch ich habe Favoriten für neue Projekte gefunden. Wir haben in diesen Tagen viele viele Gesichter gesehen und mit vielen einen netten Plausch gehabt. Eine ganz liebe Dame hat mir sogar das tunesisch Häkeln gezeigt. Ob ich das noch hinbekomme, mal sehen.

 

Für den Samstag hatten wir zusammen mit der Simply Stricken eine Blogger-Lounge organisiert. Wie immer ist es total schön andere Blogger live kennenzulernen. Fee von Fee ist mein Name, Regina von Goldlockengina, Scharly von Scharly Klamotte, Sabine von Erna Plüsch, kamen direkt auf den Stand und Rieke von rosa P. und Melanie von Alles nähbar trafen wir noch beim kleinen Rundgang auf dem Elna-Stand. Kleiner Rundgang? Wie die Blogger nunmal so sind, haben wir erstmal viel geredet, Fotos gemacht und Fee hat sogar das Stricken gelernt.

Simply-Stricken-Bloggerlounge

Dann sind wir zusammen mit Alena vom BPA media Verlag losmarschiert zu … Farbenmix, wo die liebe Jette uns total lieb empfangen hat und uns ein wenig über die Farbenmix Firmengeschichte erzählt hat. Und … Farbenmix hat eine neue Taschenspieler-CD rausgebracht mit wunderschönen neuen Taschen. Zu unserer großen Überraschung hat Farbenmix für alle Teilnehmer der Simply-Stricken-Bloggerlounge, ein tolles Goodiebag bereitgehalten in dem diese tolle CD enthalten war. Es ist immer wieder eine wahre Freude, diesen Stand zu besuchen … lechz.

Weiter zum Stand von ELNA wo Rieke uns empfangen hat.  Dann noch ein Abstecher zu DORTEX, wo der Juniorchef uns einiges über die Firmengeschichte und mit viel Begeisterung vom DORTEX-Design-Award erzählt hat. Dabei fiel mir auch wieder auf, das ich unbedingt neue Labels brauche.

Simply-Stricken-Bloggerlounge

Zum Schluß wieder zurück zu Fridolin wo es noch einen kleinen Umtrunk, kleine Snacks und zum Abschluß noch ein Goodiebag gab. Ein Goodiebag? Nein es war so viel, dass es in drei Taschen aufgeteilt wurde … wahnsinn.

Dank der lieben Unterstützung von Katja und Caro, war Fridolin am Samstagabend dann auch fertig.

Impressionen Simply Stricken

Was fehlt noch? Natürlich ein ganz großes DANKE an alle Sponsoren, die sich an der Strickaktion und an der Bogger-Lounge beteiligt haben. Diese waren: addi, Artesano, Austermann, BERGERE, buttinette, COATS, Creative Star, dy – designeryarns, Garn & mehr, gründl, Lana Grossa, Lana Stop, Katia, Knit Pro, LOPI, LANG Yarns, Mondial, Pro Lana, Pascuali, Prym, Red Heart, Rico Design, Schachenmayr, scheepjeswol, schoeller + stahl.

 

Vielen Dank an Alena und den BPA Media Verlag, es hat sehr viel Spaß gemacht.

Euer Mark

 

 

 

 

You Might Also Like

6 Comments

  • Reply Jakasters Fotowelt 29. März 2014 at 22:35

    Da hat sich ja noch ein zweiter Mann getraut. Hoffentlich werden es noch mehr :) Mein Schatz häkelt sich ja bisher nur Luftlöcher zurecht und ist mit Faden und Nadel und Spannung überfordert – das schaffen wir auch noch – nähen hat er ja auch gelernt :D

    Eure Bloggerrunde sieht nach so viel Spaß aus. Durfte da jeder kommen oder wurde man eingeladen? Da wäre ich ja auch so gerne dabei gewesen. Irgendwie scheint es nur nette Blogger zu geben. Sind die nett weil sie Bloggen oder bloggen sie, weil sie nett sind?

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Rebecca

  • Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: