Häkeln

Endlich! Anleitung für Herren-Pulswärmer

13. Januar 2013
Herrenpulswärmer

Hallo Ihr Lieben!

Hier kommt mal wieder ein Lebenszeichen von mir. Aber ich war in der Zwischenzeit nicht untätig. Lange, ja schon sehr lange Zeit, habe ich mir Gedanken über Pulswärmer für Herren gemacht. Fächermuster und Blümchen würden bestimmt die meisten Männer nicht tragen. Also, wie sollen sie aussehen? Nach einigen Versuchen bin ich auf dieses Ergebnis gekommen.

 Mark mit PulswärmernJa, dachte ich. Das sind endlich mal ein paar schöne Pulswärmer, die auch Männer tragen können. Und das Beste ist, das Muster ist ganz einfach. Ich habe für die folgenden Pulswärmer mal wieder meine Lieblingswolle, DROPS Merino Extra Fine genommen, die ich endlich mal wieder zwischen den Tagen, bei meinem Lieblings-Woll-Dealer WOLLSUCHT in Flensburg kaufen konnte.

 Anleitung für gehäkelte Herrenpulswärmer

Ich habe für diese Pulswärmer die 4,5 mm Nadel benutzt. Bei den gelb-grauen Pulswärmern habe ich rundum ein Rippenmuster gehäkelt, bei den grün-grauen habe ich die Handinnenfläche glatt gehäkelt.

Herren-Pulswärmer grau-gelbHerren-Pulswärmer grau-grün

Gehäkelt wird von der Handaußenkante über die Handinnenfläche, den Daumen und dann über die Handaußenfläche mit Farbwechsel. Ihr müsst nur zwischendurch immer mal das gehäkelte Stück an die Hand anhalten, die ihr behäkeln wollt, um ggf. noch Reihen dazu zu häkeln. Nicht das die schönen Stücke nachhher nicht passen.

Zum Schluß nur noch oben und unten rundum fM als Kante häkeln, Fäden vernähen und fertig sind die Pulswärmer.

Ich habe versucht die Anleitung in Schriftform zu machen. Aufgrund der Zu- und Abnahmen, um eine bessere Form im Bereich des kleinen Fingers zu erreichen, war es leider nachher zu unübersichtlich. Deshalb habe ich Euch diese Häkelanleitung geschrieben.

Anleitung Herrenpulswärmer

 

Ich wünsche Euch nun viel Spaß beim häkeln, Euer Mark

 

Lad mich ein!

Alles was Ihr hier findet ist kostenlos. Ihr dürft mich gerne auf einen Kaffee einladen.
Klick dafür auf die Tasse, dann werdet ihr zu PayPal geleitet und könnt dort eine Kaffee-Spende hinterlassen. Vielen Dank

You Might Also Like

14 Comments

  • Reply Mela Nie 13. Januar 2013 at 22:30

    Sehr schön! Die „muss“ ich dann wohl auch noch für meinen Freund häkeln.
    Habe heute den zweiten Loop fertig gestellt ;) Vielen Dank für die tollen Anleitungen!

  • Reply Camill 14. Januar 2013 at 13:49

    Liebster Mark,
    vielen lieben Dank für deine tolle Anleitung.
    Ich werde direkt am Wochenende loslegen.
    Hoffen wir mal, dass man Talent dafür reicht ;-)
    LG

  • Reply Mario 7. Juli 2013 at 19:10

    Danke für diese tolle Anleitung. Ich werde auf jeden Fall versuchen sie nachzuhäkeln. :)

  • Reply Es wird schon wieder kalt! | Das hat Mark gemacht 17. November 2013 at 19:46

    […] habe mal wieder ein paar von meinen Unisex-Pulswärmern und passend dazu ein Stirnband aus superweichen Merino gehäkelt. […]

  • Reply S. 1. Dezember 2014 at 12:50

    Das Internet ist erstaunlich! Alles, was ich suche, hat schon mal jemand gemacht. Danke für die Anleitung der Herren-Pulswärmer! :-) Jetzt muss ich nur noch herausfinden, ob mein Freund sich über „sowas“ freut… (Ich freue mich auf´s Häkeln allemal!)

  • Reply Ellen Thomae 2. Dezember 2014 at 10:43

    Ich habe mir die Herren-Handstulpen heruntergeladen und werde Sie dann diese Woche noch häkeln.
    „Das hat Mark gemacht“ ist eine Super Idee.

  • Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: